Käffchen? Kaffee und Feinkost in Köln am Neumarkt – seit 1998!  Kostenloser Versand ab 29€       Kein Mindestbestellwert   
Startseite/Filterkaffee, French Press, Kaffee/Äthiopien-Guji lieferbar ab 27.10.22

Äthiopien-Guji lieferbar ab 27.10.22

12,90 44,00  inkl. MwSt.

Eine Rarität heutzutage sind „natrural -auch trocken genannte“ aufbereitete Kaffees.

Umso mehr freut sich „Käffchen.de“ mit diesen wunderbaren Kaffee aus der Region Oromia in Zentral und Süden Äthiopiens eine wahre Rarität im Sortiment zu haben.

Typisch für natural aufbereitet Kaffees verfügt er einen herrlich runden und leicht cremigen Körper.

Auszüge roter Beeren, schwarzer Tee und intensiver dunkler Schokolade. Dabei eine intensive süße getrockneter Früchte.

mehr erfahren

Arabica

100% Sorte Heirloom, Bohnengröße 15up

Region

Guji Anasora ESTATE, im süden Äthiopien auf ca. 1900m bis 2000m

Geschmack

dunkle Schokolade, getrocknete Früchte, mild bis mittelkräftig, perfekt ausbalancierter Körper, rote Beeren, schwarzer Tee

Geröstet für

Filter, French Press, Aeropress, Cold Brew, Siebträger ( für geübte)

Produktbeschreibung

Eine Rarität heutzutage sind „natrural -auch trocken genannte“ aufbereitete Kaffees.

Umso mehr freut sich „Käffchen.de“ mit diesen wunderbaren Kaffee aus der Region Oromia in Zentral und Süden Äthiopiens eine wahre Rarität im Sortiment zu haben.

Typisch für natural aufbereitet Kaffees verfügt er einen herrlich runden und leicht cremigen Körper.

Auszüge roter Beeren, schwarzer Tee und intensiver dunkler Schokolade. Dabei eine intensive süße getrockneter Früchte.

Die Kaffeeplantage Anasora liegt auf ca. 1900m-2000m über Meeresspiegel und verfügt über eine Gesamtfläche von 167ha. von denen ca. 95ha Anbaufläche sind. Der Kaffeebauer Mr. Tadesse kommt aus einer Familie mit langer Tradition im Kaffeebetrieb und bewirtschaftet die Kaffeefarm in dritter Generation. Die Anbauregion um Anasora gilt noch als relativ unerschlossen, somit sind die Farmen dort noch recht klein, die Qualität jedoch umso höher. Klein aber fein. Dadurch gibt es noch viel freies Areal für neue Anpflanzungen neuer,  junger Kaffeefarmer die spannende neue Arabicas anbauen.

Die Familie Tadesse versucht diese hohe Qualität zu sichern. Nur beste Qualitäten werden in diesen Microklima angebaut. Darunter die Sorte „Heirloom“ mit dem unverwechselbaren Geschmack nach dunkler Schokolade, roten Beeren, schwarzen Tee und der Süße getrockneter Früchte.

Wer mehr über die verschieden Aufbereitungen „natural“ und „wet“ also „“trocken“ und „nass“ erfahren möchte, findet in unserer Rubrik „Kaffeewissen viele weitere Infos. Einfach mal reinschauen, die Rubrik wird nach mit vielen Tipps und Grafiken erweitert.

Besonders im Sommer eignet sich der Äthiopien Guji-natural wunderbar für einen Cold Brew.

Coldbrew Zubereitung für den Äthiopien Guji

Dieser Kaffee eignet sich besonders gut für den Coldbrew. Die Aromen werden durch die langsame Extraction über Nacht besonders frei gesetzt.

60g bis 65g ( nach Geschmack etwas mehr oder weniger) auf 1 Liter kaltes Wasser über 3 bis 12 Stunden ( geht auch über Nacht im Kühlschrank) ziehen lassen.
Danach in einer French Press oder durch ein Sieb filtern. Fertig!

Kostenloser Versand
ab 29€
Kein Mindestbestellwert
Seit 1998
traditionelle Röstung

Kunden kauften auch

Ihre Meinung ist uns wichtig

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Äthiopien-Guji lieferbar ab 27.10.22“

Titel

Nach oben