130 Wörter0,7 Minuten Lesezeit

Filter Brühung

Teilen

Papierfilter führen zur stärksten Filtration aber halten auch einen erheblichen Teil der aromatischen Öle sowie Fülle und Körper zurück. Hinzu kommt, dass das Papier nicht immer geschmacksneutral ist. Verwenden Sie, wenn möglich einen Goldfilter. Wenn sich Papier nicht vermeiden lässt, sollte es vor dem Aufguss mit Wasser ausgespült werden. Das Wasser für die Zubereitung sollte frisch und reich an Sauerstoff sein. Ideal ist der Härtegrad 8-9 dH. Zu weiches Wasser führt zu bitteren Kaffees, zu hartes Wasser löst nicht genügend Aromen. Richtiges Dosieren auf einen Liter Kaffee:

  • Wassertemperatur 92-96° C
  • Kaffeemehlmenge 50-65 g
  • Mahlgrad etwas gröber (da sonst das Wasser zu lange in Kontakt mit dem Kaffee ist und der Kaffee bitter wird)
  • Durchlaufzeit 4-6 Minuten
  • Indien-Malabar-Monsooned

    9,80 34,90  inkl. MwSt.

  • Flussgold

    10,80 34,90  inkl. MwSt.

  • Bonario

    10,80 34,90  inkl. MwSt.

Mehr Kaffeewissen